Runder Kilometerstand erfreut Fahrer…

Runder Kilometerstand erfreut Fahrer…

Viele Nullen....
Viele Nullen….

Ich bin 9.000 Kilometer in 220 Tagen nur mit Elektroenergie durch Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Niedersachsen und Hessen gefahren. Das Ergebnis: Ich bin weiterhin damit zufrieden, vom Verbrenner auf ein Elektroauto umgestiegen zu sein. Und das bei duchschnittlich 41 Kilometer am Tag.

Alle Horrorstorys man würde wegen fehlender Ladesäulen liegenbleiben, die Ladesäulen seien besetzt oder das Stromnetz würde durch das Laden vieler Elektroautos zusammenbrechen, haben sich als unwahr gezeigt. Und hinzu kommt, dass ich nicht nur viel umweltfreundlicher, sondern auch kostengünstiger fahre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »