Studie: Elektroauto deutlich besser als Benziner

Studie: Elektroauto deutlich besser als Benziner

Es gibt wieder eine neue Studie, die darstellt, wie gut das Elektroauto für die Umwelt ist.

Zusammengefasst:

„Demnach setzt ein Elektroauto aus der Kompaktklasse in Europa 66 bis 69 Prozent weniger Treibhausgase frei als ein Fahrzeug mit Benzinantrieb. Betrachtet wurde der Energiebedarf über die gesamte Lebensdauer der Pkw, inklusive Herstellung. Einbezogen in die Rechnung ist, dass manche Batterien auf anderen Kontinenten gefertigt werden, etwa in China.“

Spiegel online, 21.07.21

Die englischsprachige Studie lässt sich hier im Original nachlesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »