Von Salzburg zurück nach Leipzig

Von Salzburg zurück nach Leipzig

Nun geht’s wieder zurück nach Hause. Natürlich mit Elektroenergie, dadurch besser für die Umwelt und mit weniger finanziellen Aufwand.

Da ich in Salzburg nicht geladen hatte, hole ich das in der Mittagspause mitten im Chiemgau nach.

Die My-Zoe-App
Die My-Zoe-App
Noch 25 Minuten und die Batterie ist vollgeladen
Die Anzeige im Auto

Einziges Negativerlebnis mit meinem Zoe: Die Renault-App wird immer unzuverlässiger. Während die App bei 30 % Ladeleistung stehen blieb und mich per Pushmitteilung auf das Ende des Ladevorgangs hinwies, zeigt die Anzeige im Wagen zur selben Zeit 83 % an und der Lagen lädt weiterhin. Aufgrund der fehlerhaften Anzeige in der App, war ich erneut zum Wagen gegangen und hatte kontrolliert, ob alles läuft.

Für alle, die anhand der Restladezeit auf die Gesamtladezeit hochrechnen: Die ersten 80 Prozent gehen immer sehr schnell, die letzten 20 % dauern länger….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »